SPD Bochum

Kombiticket für Kultureinrichtungen / SPD fördert Nachhaltigkeit (Fr, 02 Jun 2023)
Die SPD im Rat möchte Eintrittskarten für Schauspielhaus, Bochumer Symphoniker und andere städtische Kultureinrichtungen aufwerten – vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit. „Wir beauftragen die Stadt damit, einen Vorschlag vorzulegen, wie sich die Eintrittskarten der städtischen Kultureinrichtungen auch als Fahrkarten für Bus und Bahn nutzen lassen“, erklärt Sonja Gräf, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion.
>> mehr lesen

Lohringbrücke / Buselohbrücke: Abriss im Sommer 24 (Tue, 30 May 2023)
Die Stadt wird die alten Buseloh- und die Lohring-Brücken im Sommer 2024 abreissen. Ratsmitglied Simone Gottschlich hatte das Thema immer wieder angesprochen und einen Brückenabriss im Kontext der Neubau-Sperrzeiten gefordert.
>> mehr lesen

SPD Bochum wählt Serdar Yüksel erneut zum Parteivorsitzenden + Tobias Cremer ist Europakandidat für 2024 (Sun, 14 May 2023)
Die SPD Bochum startet mit gut aufgestelltem Vorstand und starken Europakandidaten in die Wahlkampfvorbereitungen für die Europawahl 2024. Bei den Kommunalwahlen und der Bundestagwahlen will die SPD 2025 stärkste Kraft in Bochum bleiben.
>> mehr lesen

City-Wache für Ordnungsdienst / Stadt setzt SPD-Forderung um (Thu, 11 May 2023)
Eine City-Wache als zentrale Anlauf- und Schnittstelle zum städtischen Ordnungsamt und dessen Beschäftigten hat die SPD im Rat bereits in ihrem Wahlprogramm gefordert. Dieser Forderung hat sie mit einem Haushaltsantrag Nachdruck verliehen und die Stadt hat jetzt konkrete Pläne vorgelegt. „Die Wache soll ganz in der Nähe des Kuhhirten entstehen“, sagt Jörg Czwikla, Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Nachhaltigkeit und Ordnung.
>> mehr lesen

Deutsches Forum für Figurentheater und Puppenspiel/ Koalition sichert Stelle (Tue, 09 May 2023)
Bochum genießt als Stadt des Figurentheaters überregional einen bedeutenden Ruf und ist bereits seit mehr als 100 Jahren Heimat für diese besondere und facettenreiche Kunstform.  Damit das so bleibt, bekommt das Deutsche Forum für Figurentheater und Puppenspiel e.V. Unterstützung der rot-grünen Rathauskoalition, die im Kulturausschuss einen Antrag über eine Bezuschussung von 15.000€ für das Forum gestellt hat.
>> mehr lesen

Bochum-Pass / SPD begrüßt kostenlose Angebote (Thu, 04 May 2023)
Der Bochum-Pass fristete lange ein Nischendasein. „Knapp über 500 Pässe wurden ausgegeben, bei 50.000 anspruchsberechtigten Personen. Das steht in keinem Verhältnis zueinander. Aus diesem Grund haben wir als SPD einen Antrag an die Verwaltung gestellt und sind froh über die aktuellste Mitteilung der Stadt. Denn es gibt eine wirklich gute Neuigkeit“, sagt Burkart Jentsch, Vorsitzender der Fraktion „Die SPD im Rat“.
>> mehr lesen

Bochum-Pass / SPD macht Angebot bekannter (Tue, 02 May 2023)
Der Bochum-Pass bietet Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, vergünstigten Zugang zu kulturellen Einrichtungen zu bekommen. „Das Angebot ist super und entspricht dem sozialdemokratischen Motto ,Bildung und Teilhabe für alle‘. Allerdings wird der Bochum-Pass viel zu wenig genutzt. Das möchten wir gerne ändern“, sagt Sonja Gräf, kulturpolitische Sprecherin der SPD im Rat. Einen passenden Antrag hat die Fraktion an die Verwaltung geschickt und bereits jetzt gibt es gute Nachrichten.
>> mehr lesen

Dahlhauser Heide / SPD setzt sich für mehr Nachhaltigkeit ein (Fri, 28 Apr 2023)
Die Dahlhauser Heide in Hordel entstand als Arbeitersiedlung vor mehr als 100 Jahren. „Die Dahlhauser Heide ist alt und traditionsreich, das bedeutet aber nicht, dass sie nicht mit der Zeit gehen soll. Wir als SPD setzen uns dafür ein, dass auch dort das Thema Nachhaltigkeit und Energiewende zukunftsorientiert umgesetzt werden kann“, sagt das Hordeler Ratsmitglied Jörg Laftsidis.
>> mehr lesen

Baroper Straße / SPD setzt sich für Radweg ein (Thu, 27 Apr 2023)
Für Radfahrende wird die Baroper Straße in Zukunft ein Stück weit sicherer. „Die alten Schienen der Linie 310 samt Kopfsteinpflaster können bei Regen für Radfahrer gefährlich werden, da sie sehr rutschig sind. Jetzt gibt es allerdings eine schöne Mitteilung der Verwaltung. Der Rückbau der alten Gleisanlage wird derzeit von der Bogestra ausgeschrieben. Laut Planung sollen die Arbeiten dann noch in diesem Frühjahr beginnen“, erklärt Jörg Czwikla, Vorsitzender des Umweltausschusses und Ratsmitglied für Langendreer. Aber er hat noch einen Wunsch.
>> mehr lesen

Wildnis für Kinder / SPD unterstützt Projekt (Wed, 26 Apr 2023)
Die Fortführung des Projektes „Wildnis für Kinder“ ist laut Auskunft der Biologischen Station Östliches Ruhrgebiet unklar. „Leider gibt es immer weniger Bereiche, in denen Kinder in der freien Natur spielen und sie erkunden können. Aus diesem Grund ist für uns die Wildnis für Kinder so wichtig und wir wollen die Weiterführung des Projektes sichern“, erklärt SPD-Ratsfrau Martina Schnell, die auch Vorsitzende des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie (JHA) ist. Zur nächsten JHA-Sitzung hat die SPD daher eine Anfrage an die Verwaltung vorbereitet.
>> mehr lesen