SPD Bochum + Ratsfraktion

Sportplätze geschlossen / SPD weist auf Kunstrasensanierung hin (Mo, 15 Jul 2019)
Gleich zwei Bochumer Kunstrasenplätze können in den kommenden Wochen nicht bespielt werden – aus gutem Grund. Die Kunstrasendecken der Sportplätze Hordeler Heide und Engelsburger Straße werden bald saniert. „Ich bin froh, dass die Plätze jetzt saniert werden und ich hoffe, dass die Arbeiten schnell beendet werden können“, erklärt Hermann Päuser, SPD-Ratsmitglied für Hordel.
>> mehr lesen

KAG-Beiträge / Rot-grüne Koalition fordert Abschaffung (Wed, 10 Jul 2019)
Nachdem die Landesregierung weiterhin Geld von Bürgerinnen und Bürgern in Form von Straßenausbaubeiträgen verlangt, will sich die rot-grüne Koalition im Bochumer Stadtrat nun dagegen einsetzen. In der Ratssitzung am Donnerstag (11. Juli) reichen SPD und Grüne eine Resolution ein.
>> mehr lesen

Stadt investiert in Wattenscheider Sport / Neue Umkleide am Sportzentrum Westenfeld (Thu, 04 Jul 2019)
Die Stadt Bochum investiert in den Sport in Wattenscheid. Ein Beispiel dafür seien die Pläne für die „Eventbühne Lohrheide“. Ein anderes Beispiel ist das neue Umkleidegebäude am Sportzentrum Westenfeld. Darauf macht SPD-Ratsmitglied Burkart Jentsch aufmerksam. Der Sportausschuss hat sich am Freitag (28. Juni) mit dem 1,4-Mio.-Euro-Projekt beschäftigt und sich einstimmig für das Vorhaben ausgesprochen. Der Rat entscheidet am 11. Juli.
>> mehr lesen

Spielplätze inklusiv gestalten / SPD stellt Anfrage (Wed, 03 Jul 2019)
Ob die Inklusion inzwischen auf den städtischen Spielplätzen angekommen ist, will die SPD im Rat jetzt mit einer Anfrage ermitteln. „Spielplätze barrierefrei bauen, die Rampen etwas breiter machen, hier und da auf Sand verzichten und stattdessen Gummiböden nehmen, das ist alles weniger eine Frage der Kosten“, sagt Gaby Schäfer.
>> mehr lesen

Kita-Gebühren: SPD bringt höhere Einkommensgrenzen ins Gespräch / „Mehr Eltern müssten keine Beiträge mehr zahlen.“ (Mon, 01 Jul 2019)
Die SPD im Rat denkt über eine höhere Einkommensgrenze bei den Kita-Beiträgen nach. "Mehr Familien mit wenig Einkommen könnten so ganz von Elternbeiträgen befreit werden, auch der Verwaltungsaufwand sinkt", sagt SPD-Ratsmitglied Hermann Päuser, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie.
>> mehr lesen

Erneuerung und Kontinuität auf dem Parteitag der SPD Bochum: Neuwahl des Vorstandes (Wed, 19 Jun 2019)
In schwierigen Zeiten wählte die SPD Bochum ihren Vorstand. Gut ein Viertel der Vorstandsmitglieder wurde neu in den Vorstand gewählt. Damit setzt die SPD auf Erneuerung und Kontinuität. Alle Kandidaten haben sich zuvor schriftlich in Form eines kurzen Steckbriefs mit den persönlichen Daten und vor Ort auf dem Parteitag vorgestellt. Die Delegierten nutzten auch die […]
>> mehr lesen

Parteitag der SPD Bochum am 17. Juni 2019 #spdBOpt (Sun, 16 Jun 2019)
Am Montag, den 17. Juni 2019, findet der nächste Parteitag der SPD Bochum #spdBOpt (offizieller Beginn: ab 19 Uhr) in der Stadthalle Wattenscheid (Saarlandstraße 40, 44866 Bochum) statt. In schwierigen Zeiten steht für die SPD Bochum die Neuwahl ihres Vorstandes an. Somit wird neben der Berichterstattung des Vorstandes über die letzten Jahre im Mittelpunkt auch […]
>> mehr lesen

Sicher auf dem Fahrrad / Stadt weist auf niederländischen Griff hin (Fri, 14 Jun 2019)
Ein kleiner Griff kann Leben retten – und zwar der niederländische Griff. Auf Anfrage der SPD-Ratsfraktion will die Stadt jetzt Autofahrer auf diese simple Maßnahme, Unfälle mit Fahrradfahrerinnen und –fahrern zu vermeiden, aufmerksam machen. „Ich freue mich, dass die Verwaltung unsere Anfrage so schnell umsetzt und ich hoffe, dass sich so in Zukunft Unfälle vermeiden lassen“, sagt Reiner Rogall, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion.
>> mehr lesen

Ruhrtalradweg Stiepel / Hagemeister: „Alter Fußweg soll erhalten bleiben.“ (Thu, 13 Jun 2019)
Der Regionalverband Ruhr (RVR) will den Ruhrtalradweg näher an die Ruhr legen und einen Teil des alten Weges entfernen. „Viele Stiepelerinnen und Stiepeler wären von dem Wegfall des alten Weges betroffen. Falls man ihn sinnvoll erhalten kann, sollten wir das auch machen“, sagt Maria-Christina Hagemeister, SPD-Ratsmitglied für Stiepel.
>> mehr lesen

Stadtradeln der Fraktion / Mehr E-Bike-Garagen aufstellen (Tue, 11 Jun 2019)
Klimaschutz fängt im Kleinen an. Jeder Kilometer, der mit dem Rad, statt dem Auto zurückgelegt wird, hilft bereits. Um ein Zeichen zu setzen, nehmen wir an der Aktion Stadtradeln teil, die am Freitag endet (14. Juni). Dabei ist uns wieder aufgefallen, dass Bochum fahrradfreundlicher werden muss. Dazu braucht es vor allem mehr Radwege, aber es gibt auch Dinge, die sich schneller umsetzen lassen.
>> mehr lesen