SPD Bochum + Ratsfraktion

SPD kündigt neue Jugendinitiative an (Di, 07 Jul 2020)
Die Bochumer SPD will sich noch stärker für Jugendliche einsetzen. Der Grund: Junge Menschen seien in sozialer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht besonders von der Coronakrise betroffen. Dazu der Vorsitzende der SPD Bochum, Prof. Dr. Karsten Rudolph: „Erstsemester, die die Hochschule nicht betreten konnten, Schüler, deren Abschlussarbeiten unter schwierigen Bedingungen zustande kamen, Auszubildende, deren Ausbildungszeit verlängert […]
>> mehr lesen

Neue Bundesmittel / Peter Reinirkens: „Wir müssen zugreifen.“ (Mon, 06 Jul 2020)
„Der Bund schüttet Gelder für Bus und Bahn aus, wir müssen in Bochum nur zugreifen“, erklärt Dr. Peter Reinirkens, Vorsitzender der SPD im Rat. „Das ist für mich die Quintessenz aus einer Verwaltungsantwort auf unsere Anfrage im Haupt- und Finanzausschuss Anfang März“, sagt Reinirkens.
>> mehr lesen

Baden Ruhr / Thema hat wichtige Hürde genommen (Fri, 03 Jul 2020)
„Das Thema ,Badestelle in der Ruhr‘ hat jetzt eine neue Hürde genommen“, sagt Dr. Peter Reinirkens, Vorsitzender der SPD im Rat und Ratsmitglied für Linden. „Vor einigen Jahren habe ich den Anstoß dazu gegeben und jetzt hat auch der Naturschutzbeirat sein Einverständnis gegeben“, sagt der Lokalpolitiker.
>> mehr lesen

Park Am Ehrenmal / Deborah Steffens gibt Ausblick (Wed, 01 Jul 2020)
„Leider hat es lange gedauert, aber dafür nehmen die Umbauarbeiten im Park Am Ehrenmal jetzt richtig Fahrt auf“, sagt das Wattenscheider SPD-Ratsmitglied Deborah Steffens. „Noch dominieren zwar Bagger die große Baustelle, aber es lässt sich erahnen, dass der Park nach der Neugestaltung viel attraktiver sein wird“, sagt die umweltpolitische Sprecherin der Fraktion.
>> mehr lesen

Bahnhof Höntrop / Reiner Rogall fordert Park-and-Ride-Stellplätze (Wed, 01 Jul 2020)
„Am Bahnhof Höntrop hat sich schon einiges getan, zufrieden bin ich aber noch nicht“, sagt Reiner Rogall, Ratsmitglied für Höntrop und verkehrspolitischer Sprecher der SPD im Rat. „Klar, es gibt neue Stellplätze für Fahrräder und die Taktung der Busse und S-Bahnen wurde erhöht. Somit wird der Bahnhof noch stärker zu einem Verkehrsknotenpunkt und die Ansprüche steigen.“
>> mehr lesen

Bahnhof Höntrop / Reiner Rogall fordert Park-and-Ride-Stellplätze (Wed, 01 Jul 2020)
„Am Bahnhof Höntrop hat sich schon einiges getan, zufrieden bin ich aber noch nicht“, sagt Reiner Rogall, Ratsmitglied für Höntrop und verkehrspolitischer Sprecher der SPD im Rat. „Klar, es gibt neue Stellplätze für Fahrräder und die Taktung der Busse und S-Bahnen wurde erhöht. Somit wird der Bahnhof noch stärker zu einem Verkehrsknotenpunkt und die Ansprüche steigen.“
>> mehr lesen

Wohnbauflächenprogramm / Burkart Jentsch lobt Fortschritt (Wed, 24 Jun 2020)
Wie steht es eigentlich um das Wohnbauflächenprogramm? „Einmal jährlich soll die Verwaltung die Politik über den aktuellen Stand des Wohnbauflächenprogramms informieren“, sagt SPD-Ratsmitglied Burkart Jentsch. „Nach der neuesten Mitteilung der Verwaltung bin ich davon überzeugt, dass wir in Bochum auf einem guten Weg sind“, erklärt Jentsch, der ebenfalls Mitglied im Ausschuss für Planung und Grundstücke ist.
>> mehr lesen

Nach SPD-Antrag / Asphaltfläche „Auf der Heide“ wird renaturiert (Wed, 24 Jun 2020)
„Altenbochum wird wieder ein Stück grüner“, sagt SPD-Ratsfrau Simone Gottschlich. „Lange habe ich mich dafür eingesetzt, dass die Asphaltfläche der ehemaligen Flüchtlingsunterkunft wieder abgetragen und der Platz ökologisch aufgewertet wird. Jetzt ist es endlich so weit“, erklärt die Kommunalpolitikerin.
>> mehr lesen

VRR-Ferien-Aktion nur am Wochenende / Schwarz-Grün überstimmt SPD (Wed, 24 Jun 2020)
Nachdem in der letzten Woche bereits frohe Stimmung war und die SPD-Fraktion im VRR sich grundsätzlich über die Sommerferien-Aktion der NRW-Verkehrsverbünde freute, zogen am vergangenen Montag in der VRR-Verbandsversammlung schwarz-grüne Wolken auf. CDU und Grüne verhinderten den familienfreundlichen Vorstoß der SPD-Fraktion, die Ferien-Aktion auf alle Wochentage auszuweiten.
>> mehr lesen

Grummer Teiche / Martina Schnell begrüßt neue Radstrecke durch Siedlung (Wed, 24 Jun 2020)
Entgegen ursprünglicher Planungen soll der EmscherParkRadweg künftig durch die Flüssesiedlung laufen. Das teilte die Stadt in einem Schreiben mit. „Wir sind froh, dass die Verwaltung somit flexibel auf unseren Antrag und vor allem die Wünsche der Bürgerinnen und Bürger reagiert hat“, sagt SPD-Ratsfrau Martina Schnell.
>> mehr lesen