SPD Bochum + Ratsfraktion

Grundschule Hordel / Container für mehr Schüler (Di, 19 Mär 2019)
Die Grundschule Hordeler Heide hat zu wenig Platz. Das soll jetzt geändert werden. „Die Stadt stellt auf dem Schulgelände einen Container auf, der zusätzlichen Platz schaffen soll“, erklärt Hermann Päuser, SPD-Ratsmitglied für Hamme und Hordel. Päuser, auch Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familien, hat sich dafür eingesetzt, dass in Hordel mehr Grundschüler aufgenommen werden können.
>> mehr lesen

Juso Schüler*innen und Auszubildende (JSAG Bochum) wählen neuen Vorstand: Jan Eric Wolf als Vorsitzender bestätigt (Fri, 15 Mar 2019)
Die Juso Schüler*innen und Auszubildenden Bochum (JSAG Bochum) trafen sich zu ihrer Jahreshauptversammlung. Neben der vielseitigen Antragsberatung zu den Themen Onlinevertretungsplan und Sprachförderungen im Unterricht wurde auch ein neuer Vorstand gewählt. JSAG Bochum: Vorstandswahl Jan Eric Wolf wurde erneut das Amt des Sprechers anvertraut. Zu seinen Stellvertreter*innen wurden Vincent Louis Schlinkmann und Lara Werdehausen gewählt. […]
>> mehr lesen

Mieterverein kritisiert VBW / Peter Reinirkens: „Kritik ist ein Unding!“ (Fri, 15 Mar 2019)
Die VBW musste durch den Bochumer Mieterverein massive Kritik einstecken. Dieser widerspricht Dr. Peter Reinirkens energisch. „Es kann nicht sein, dass der Mieterverein derart ein Unternehmen kritisiert, das wertvoll für die Stadt ist und sich auf so hohem Niveau im öffentlich finanzierten Wohnungsbau engagiert“, erklärt der Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion.
>> mehr lesen

Ruhrtalradweg Stiepel / SPD-Anregungen aufgegriffen (Mon, 11 Mar 2019)
Im Oktober soll der zweite Bauabschnitt des Ruhrtalradwegs in Stiepel beginnen. „Wir sind froh, dass der Regionalverband Ruhr dabei unsere Anregungen berücksichtigt“, erklärt Maria-Christina Hagemeister, Mitglied der SPD-Ratsfraktion für Stiepel. „In den aktuellen Planungen sind Punkte aufgegriffen, die uns sehr wichtig waren.“
>> mehr lesen

Stephie Helder-Notzon neue Vorsitzende der SPD-Frauen: Neuwahl des Vorstandes und programmatische Aktivitäten (Fri, 08 Mar 2019)
Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF Bochum) hat einen Staffelwechsel vollzogen. Neue Vorsitzende ist Stephie Helder-Notzon. Sie wurde einstimmig als Nachfolgerin von Lea Zindel gewählt, die aus beruflichen Gründen Bochum verlassen hat. Stephie Helder-Notzon ist seit 2002 Mitglied der SPD, Vorstandsmitglied sowohl in ihrem SPD-Ortsverein Bergen als auch in dem SPD-Stadtbezirk Nord. Nun übernimmt sie die […]
>> mehr lesen

Katarina Barley informiert sich zum Emscher-Umbau, dem erfolgreichen EU-Projekt zum Umweltschutz im Ruhrgebiet (Mon, 04 Mar 2019)
Katarina Barley, die Bundesjustizministerin (und Spitzenkandidatin der SPD zur Europawahl), informierte sich in Bochum über eines der größten Infrastrukturprojekte Europas. Der öffentlich-rechtliche Wasserverband Emschergenossenschaft befreit aktuell die Emscher und ihre Zuflüsse von der Last aus über 100 Jahren Industriegeschichte. Die Zeit der offenen „Köttelbecke“ ist damit vorbei. Die oberirdischen Fluss- und Bachläufe werden renaturiert. Hier […]
>> mehr lesen

Ruhrgebiet soll 5G-Pionierregion werden (Sun, 03 Mar 2019)
Die SPD Bochum fordert von der Landesregierung, das Ruhrgebiet zur Pionier- und Modellregion für den neuen Mobilfunk nach 5G-Standard zu machen. Der Vorsitzende der Bochumer SPD, Prof. Dr. Karsten Rudolph, dazu: „Das neue Netz ist wie geschaffen für eine Metropolregion wie das Ruhrgebiet, die enger zusammen wachsen will. Mit 5G können zum Beispiel Verkehrsträger intelligent […]
>> mehr lesen

Feuerwache Linden / SPD will Turm weiter nutzen (Wed, 20 Feb 2019)
Ein klares „Ja“ zur Tradition gibt es von der SPD-Ratsfraktion. Im April soll der Rat entscheiden, wo die Freiwillige Feuerwehr in Linden künftig unterkommt. „Dafür gibt es zwei unterschiedliche Pläne“, sagt SPD-Fraktionsvorsitzender Dr. Peter Reinirkens. „Wir haben dabei einen deutlichen Favoriten.
>> mehr lesen

Pontonbrücke / Klaus Hemmerling: „Im April sollen Autos wieder rollen“ (Fri, 15 Feb 2019)
Ein trauriger Jahrestag für die Pontonbrücke in Dahlhausen: „Am 16. Februar ist die Schwimmbrücke bereits ein Jahr lang geschlossen. Deswegen sind wir froh, dass sie bald wieder für Autos freigegeben wird“, erklärt Klaus Hemmerling, SPD-Ratsmitglied für Dahlhausen.
>> mehr lesen

Krayer Straße / Ausschuss stimmt über neuen Gehweg ab (Fri, 15 Feb 2019)
Der Gehweg an der Krayer Straße ist in Teilen eine gefährliche Stolperfalle. Das soll sich noch in diesem Jahr ändern. „Zwischen Rüggenberg und Stadtgrenze soll der Gehweg neugestaltet werden“, sagt Burkart Jentsch, SPD-Ratsmitglied für Leithe. Am 19. Februar entscheidet der Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität über den Bau.
>> mehr lesen