Politik · 04. November 2019
Die Vertreterversammlung der SPD Bochum hat mich am 04.November als Direktkandidaten für den Bochumer Kommunalwahlkreis 27 Höntrop-Süd / Sevinghausen aufgestellt. Vielen Dank für das Vertrauen. Ich freue mich für einen wunderschönen Stadtteil zu kandidieren. #SPDBochum #SPDWAT #SPD #Bochum #Wattenscheid #spdBOpt #KW20 #WK27 #GemeinsamWATbewegen
Interview · 22. August 2019
Die SPD wird im 21. Jahrhundert nicht mehr als Arbeiterpartei wahgenommen. Gerade für junge Arbeitnehmer ist es entscheidend, dass die Partei zu ihren Ursprüngen zurückkehrt. So kann sie auch der AfD das Wasser abgraben. Was kann die SPD tun, damit Deutschland für junge Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wieder gerechter wird? Der erste Schritt besteht darin, auf Dauer gemeinsame Schnittpunkte mit den Grünen und der Linkspartei zu suchen, um die sich immer weiter öffnende soziale Schere...
vor Ort · 21. Juni 2019
Verengung des #Radwegs macht die Schulstr. sicherer. Ein Stück weit sicherer machen konnte die SPD-Bezirksfraktion Wattenscheid den Radweg an der Schulstraße. Im November 2018 hörte #Bezirksvertreterin Steffie Wingler davon, dass der #Radweg in #Leithe auch weiterhin vermehrt von #Pkw genutzt wird – als zweite Fahrbahn. Nach einer Anfrage in der Sitzung am 22. Januar 2019 ist nun eine bauliche #Lösung vollendet worden: Der Radweg wurde verengt. „Vor allem mit #Eltern und dem...
vor Ort · 12. Mai 2019
Die SPD Bezirksfraktion Wattenscheid freut sich bereits auf die Freibadsaison, denn die WasserWelten haben das Wellenfreibad Südfeldmark deutlich aufgewertet. Für Familien wurde das Angebot um einen Spielplatz erweitert und das Freibad somit attraktiver gestaltet. #Einfachmaldankesagen #Freibad #Spielplatz #Wattenscheid
vor Ort · 16. April 2019
#Nachgefragt: In den nächsten Tagen wird auf Nachfrage der SPD Bezirksfraktion Wattenscheid die Drosselung der Geschwindigkeit von 50 Km/h auf 30 Km/h (Montag bis Freitag von 7 bis 16.30 Uhr) im Bereich Kleingarten, Pflegeheim und Kirchschule bis zur Höntroper Straße vorgenommen. Die Pfosten für die Verkehrsschilder wurden laut Verwaltung schon gesetzt. In der Prüfung befindet sich derzeit ebenfalls die Höntroper Straße im Bereich hinter dem S-Bahnhof in Richtung Eppendorf. Dort hat sich...
Interview · 21. Januar 2019
Auszug aus der WAZ vom 21.01.2018 Warum lehnen Sie die Aufnahme der Koalitionsverhandlungen ab? Tim Radzanowski: „Die Frage ist doch vor allem, warum ich sie jetzt ablehne. Wären die Mitglieder direkt nach der Wahl gefragt worden, wie man mit den knapp 20 Prozent der Stimmen umgeht und ob man sich eine neuerliche Koalition vorstellen könne, würden wir uns jetzt nicht über Inhalte streiten.“ Tim Radzanowski ist stellvertretender Vorsitzender des SPD Ortsvereins Höntrop-Süd. Foto: Tim...
Politik · 05. November 2018
Eine #Mindestvergütung von 504€ sind unverschämt! Die Jungsoziallistinnen und Jungsoziallisten (Junge AfA) in der AfA (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD) fordern einen Realistischen Wert zur Mindestausbildungsvergütung, so Tim Radzanowski. Die 504€, die die Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) nennt, sind zur heutigen Zeit mehr als #unverschämt. Vor allem das #Handwerk, welches durch unbesetzte #Lehrstellen #bedroht ist, wird somit weiter unter druck gesetzt und...
Politik · 12. September 2018
Es geht voran auf Zeche Holland. Davon hat sich die Wattenscheider SPD jetzt selbst ein Bild machen können. Projektleiter Thorsten Trapp von der Wirtschaftsentwicklung (WEG) Bochum führte rund Vorstandsmitglieder über die Baustelle, am Ende ging es gar 50 Meter hoch hinaus auf die Spitze des Hollandturms. Am unteren Ende skizzierte Trapp zunächst den derzeitigen Stand der Baumaßnahme. So sei nun klar, dass der Turm begehbar wird. Da die ursprüngliche Treppe erst in einer Höhe von rund 20...
Familie · 09. September 2018
Montgolfiade 2018 in Warstein.
Familie · 24. August 2018

Mehr anzeigen